Einschulungsfeier

Der erste Schultag ist ein besonderer Tag für alle Kinder. Deswegen begrüßt die Sternsingerschule ihre Schulneulinge mit einem Fest, um ihnen ein herzliches Willkommen zu bereiten. Im Schuljahr 2021/2022 beginnt die Feier mit einem kleinen Gottesdienst, der in der Turnhalle der Schule ausgerichtet und von den Drittklässler*innen mitgestaltet wird.

Anschließend werden die neuen Erstklässler*innen von ihren beiden Patenklassen durch ein Spalier mit selbstgestalteten Wimpelketten zu ihren Klassenräumen begleitet. Auch in den nächsten Tagen treffen sich die Viertklässler*innen mit ihren kleinen Paten und helfen ihnen beim Ankommen im Schulleben.

Während die Schulneulinge ihre erste Unterrichtsstunde erleben, erhalten die Eltern weitere Informationen, tauschen sich aus und lernen sich kennen. Nach der aufregenden ersten Stunde gehen die Kleinen nach Hause, um mit ihren Familien den ersten Schultag zu feiern.

Tag der Offenen Tür

Der letzte Samstag im September wird von der Sternsingerschule jedes Jahr für den Tag der Offenen Tür genutzt. An diesem Vormittag können die zukünftigen Schulneulinge mit ihren Eltern in den Unterricht der Klassen 1-4 reinschnuppern und bei den kleinen Angeboten der einzelnen Klassen mitmachen.

Für weitere Fragen und Anliegen stehen unsere Schulleitung, unsere Schulsozialarbeiterin und die OGTS-Leitung in einem vom Förderverein organisierten Steh-Café zur Verfügung.

Aktuelle Termine Tag der Offenen Tür